Schwarze Liste unseriöser Online Casinos in Österreich 2017

Schwarze Liste unseriöser Online Casinos

Wir weisen mehrfach auf unserer Internetseite darauf hin, wie wichtig die Wahl eines seriösen und vertrauenswürdigen Online Casinos ist. Aber wir wollen es hier noch einmal wiederholen: Lassen Sie Bedacht und Sorgfalt walten, wenn es darum geht, welchem Online Glücksspiel Anbieter Sie vertrauen und mit wem Sie sich auf das Echtgeld Spiel einlassen. Wir stellen empfehlenswerte Online Spielbanken, die sich durch wichtige Kriterien wie Sicherheit, Lizenzierung, Kontrolle, Fairness und Qualität auszeichnen, zu Top Listen der besten virtuellen Spielbanken in Österreich zusammen. Gleichzeitig enthält unsere Schwarze Liste Negativbeispiele, die es leider auch gibt. Hier erfahren Sie alles zu unseriösen Anbietern und woran Sie eine betrügerische Glücksspiel Seite erkennen können.

Was ist ein betrügerisches Online Casino?

Wann wir Online Glücksspiel Anbieter in unsere Schwarze Liste aufnehmen

Bei allen Arten von Dienstleistungen und Online Angeboten kann es gelegentlich zu Problemen oder Missverständnissen kommen. Das gilt auch für Internet Casinos. Selbst ein zuverlässiger und vorbildlicher Online Glücksspiel Anbieter muss hin und wieder eine Beschwerde hinnehmen und schafft es nicht, jeden einzelnen Kunden 100 %ig zufriedenzustellen. Aber es besteht ein Unterschied darin, wie vertrauenswürdige Anbieter mit Kritik und Problemen umgehen und ob ein grundsätzliches Interesse an einem ehrlichen, aufrichtigen Betrieb besteht, oder eben nicht. Es kann vorkommen, dass eine Buchung fehlschlägt, dass eine Software nicht ordnungsgemäß funktioniert oder ein Bonus nicht den Erwartungen entspricht. Das ist noch kein Betrug und auch nicht unseriös, wenn der Betreiber um Richtigstellung bemüht ist.

Dagegen gibt es aber leider auch schwarze Schafe, die unlautere Geschäftspraktiken anwenden und durchaus betrügerisch geführt werden. Hier wird der Kunde bewusst hinters Licht geführt, getäuscht oder abgezockt. In der Branche werden solche betrügerischen Glücksspiel Anbieter auch Rogue Casinos genannt. Sie sind in etwa mit Freibeutern zu vergleichen, die erbeuten, was sie können, um sich dann aus dem Staub zu machen.

Betrügerische Casinos bedienen sich unfairer Geschäftspraktiken im Umgang mit Glücksspielern. Sie halten sich nicht an ethische Vorgaben und verfügen meist über eine fragwürdige oder gar keine Konzession. Aufrichtigkeit, Transparenz und Fairness sind Fremdworte für diese Betreiber. Für Sie als Spieler ist der Umgang mit diesen Casinos online gefährlich, weil Sie zu keinem Zeitpunkt wissen, ob Sie Ihr Geld je wiedersehen werden und ob Ihnen eventuelle Gewinne auch ausbezahlt werden.

Außergewöhnlich schlechte Rogue Casinos online

Beispiele für betrügerische Glücksspiel Anbieter im Internet

Außergewöhnlich schlechte Rogue Casinos online

Eine Anzahl an Faktoren weist auf betrügerische Online Glücksspiel Anbieter hin. Die Grenzen sind fließend und es gibt keine klare Trennlinie, wann ein Casino einfach nur nicht sonderlich attraktiv oder wenig empfehlenswert ist, und wann man von betrügerischen Praktiken oder gar Täuschung spricht. Hier haben wir einige Merkmale festgehalten, die Rogue Casinos auszeichnen und die zu einer Aufnahme in unsere Schwarze Liste führen können:

  • Geringe oder nicht vorhandene Sicherheitsmaßnahmen, keine Verschlüsselung von Transaktionen und kein Schutz von Kundendaten
  • Einbehaltung von Gewinnen, bewusstes Zurückhalten oder Verweigern einer Auszahlung
  • Leugnen von berechtigten Ansprüchen eines Spielers, Verzögerungstaktiken, Versteckspiel
  • Unsichere Echtgeld Zahlungsmethoden und ungeschützte Zahlungen
  • Irreführende, täuschende oder betrügerische Werbung
  • Unfaire Spielbedingungen, manipulierte Software, keine zufälligen Spielergebnisse
  • Einbehalten von Echtgeld Einzahlungen oder Gewinnen ohne Angabe von Gründen

Negativbeispiele in der Vergangenheit

  • Absolute Poker: Im Jahr 2007 kam es zu einem Skandal um diese Pokerseite. Während eines Turniers war ein Spieler so gut, dass er die Handkarten anderer Spieler zu kennen schien. Eine so große Zahl an Turnierteilnehmern beschwerte sich, dass Absolute Poker eine Untersuchung einleiten musste. Dabei kam es zur Veröffentlichung vertraulicher Daten, vermutlich durch einen Whistleblower. Letztlich kam heraus, dass ein Mitarbeiter der Seite in den Betrug verwickelt war und in der Tat Informationen über die Handkarten von Spielern zum Betrug verwendet hatte. Insgesamt waren Spieler um einen Millionenbetrag gebracht worden.
  • Gold VIP Club Casino: Dieses Casino online hat eine lange Liste an Beschwerden von Spielern wegen verzögerter oder verweigerter Echtgeld Auszahlungen, schlechtem Kundenservice und unlauteren Geschäftspraktiken. Beschwerden von Kunden und externen Stellen werden von den Casino Betreibern ignoriert. Es kommt zu Doppelbuchungen auf Kreditkarten, Einziehen von Gewinnen und Auslegung der Bedingungen zu Ungunsten der Spieler. Unbedingt meiden!
  • SlotoBank: Dieses betrügerische Online Casino wurde in der Branche zum schlechtesten Casino im Jahr 2014 gewählt. Viele Spieler haben hier Geld verloren, das ihnen eigentlich zustand. Wieder und wieder haben die Betreiber die einzelnen Kunden für Unregelmäßigkeiten verantwortlich gemacht und Gewinne einbehalten. Ursache waren eindeutige Softwarefehler. Um Beschwerden ruhigzustellen, wurden Spielern oft ungefragt Boni gutgeschrieben, deren Bedingungen sich jedoch nie erfüllen ließen und die bestehende Boni und Gewinne ungültig werden ließen.
  • Goldbetting Casino: Echtgeld Spieler berichteten von unzähligen Problemen mit diesem und weiteren Casinos, welche die Software des Herstellers Wager21 verwendeten. Die Casino Spiele liefen im Spielgeldmodus eindeutig anders ab, als beim Zocken um echtes Geld. Wer zum Spaß spielte, gewann deutlich öfter und sollte so zum Echtgeld Spiel verleitet werden. Diejenigen, die trotzdem gewannen, bekamen Ihre Gewinne nicht ausbezahlt.
  • ToBwin: Dieses und weitere Casinos, wie zum Beispiel 77Jackpot, verwendeten eine gefälschte Casino Lizenz, um Spielern vorzutäuschen, dass es sich um einen zugelassenen und geprüften Online Glücksspiel Anbieter handeln würde. Die Auszahlung von Gewinnen wurde mit einem Hinweis auf Allgemeine Geschäftsbedingungen, die sich eindeutig von denen auf der Casino Seite unterschieden, verweigert.
  • Ultimate Bet: Dieser Fall aus dem Jahr 2008 ähnelt der Absolute Poker Geschichte. Auf dieser Pokerseite kam es bei No Limit Runden mit hohen Einsätzen zum Betrug in Millionenhöhe. Über Monate hinweg wussten die Betreiber davon, unternahmen jedoch keinen Versuch, die Vorgänge aufzudecken oder zu unterbinden. Insider innerhalb des Unternehmens waren in den Fall verwickelt, weshalb die Geschichte vertuscht werden sollte. Keiner der betrogenen Spieler erhielt je eine Rückzahlung.
  • Gambling Federation Casinos: Im Jahr 2005 wurde die Casino Software der Casinos der Gambling Federation Gruppe mit Schadsoftware infiziert. Es handelte sich um ein Trojanisches Pferd, das es offenbar auf weitere Casino Seiten abgesehen hatte. Bis heute ist nicht genau klar, welchen Schaden die Software anrichtete. Das Casino selbst klärte den Fall nur unzureichend auf und entschuldigte sich lediglich für Spam, nicht aber für eine mögliche Beeinträchtigung der Sicherheit der Betroffenen.

Unser Tipp: Verlassen Sie sich nur auf die empfehlenswerten Online Glücksspiel Anbieter, die wir in unseren Top Listen zusammenfassen. Meiden Sie alle Internet Casinos unserer Schwarzen Liste!

Warum betrügerische Internet Casinos seltener werden

Online Glücksspiel Standards werden immer besser

Warum betrügerische Internet Casinos seltener werden

Inmitten dieser Negativbeispiele und Warnungen vor unseriösen Anbietern gibt es auch eine gute Nachricht: Es wird glücklicherweise immer schwieriger für Rogue Casinos, Glücksspieler in Österreich und der ganzen Welt zu täuschen. Das liegt an der zunehmenden Regulierung und den verbesserten Standards der Branche. Seriöse Online Casinos müssen strenge Auflagen und Richtlinien erfüllen. Achten Sie beispielweise auf diese Kriterien:

  • Seitenbetreiber: Wer steht hinter einem Online Casino? Vertrauenswürdige Anbieter listen Name und Adresse des Unternehmens auf, zu dem sie gehören.
  • Börsennotiert: Als Unternehmensgruppe oder Casino Anbieter über eine Börsennotierung zu verfügen, ist keine Voraussetzung, aber ist ein gutes Zeichen, um davon ausgehen zu können, dass es sich um ein seriöses Unternehmen handelt.
  • Schwesterunternehmen: Ein Casino, das zu einer vertrauenswürdigen Casino Gruppe gehört oder Schwester Casinos hat, ist oft ein guter Hinweis darauf, dass sich der Betreiber hohen Ansprüchen verschrieben hat.
  • Lizenz: Achten Sie auf eine Zulassung durch eine europäische Glücksspielkommission, da diese an strenge Regulierungen und Kontrollen gebunden sind.
  • Software: Es ist gut zu wissen, welche Casino Software verwendet wird. Namhafte Hersteller unterziehen ihre Spiele regelmäßigen Kontrollen. Achten Sie auch auf Prüfsiegel und Logos von unabhängigen Instanzen, die Kontrollen vornehmen, wie beispielsweise eCOGRA oder Technical Systems Testing (TST).

Aufgrund des wachsenden Glücksspiel Marktes müssen sich Casinos online von der Konkurrenz abheben. Seriöse Anbieter haben längst begriffen, dass es zu ihren Gunsten ist, Fairness, Spielerschutz und Transparenz offen zu zeigen und sich zu verantwortungsbewusstem Casino Betrieb zu bekennen. Gleichzeitig haben Sie als Spieler Mittel, um unseriöse Casinos erkennen und so vermeiden zu können. Achten Sie auf den Kundenservice und darauf, wie lange dieser benötigt, um auf Fragen zu antworten. Vertrauenswürdigen Casinos liegt die schnelle Aufklärung von Fragen oder Problemen sehr am Herzen. Erreichen Sie rund um die Uhr einen Mitarbeiter auf verschiedene Art und Weise, ist dies ein gutes Zeichen. Lesen Sie auch online Bewertungen von anderen Kunden und nutzen Sie nicht zuletzt unseren Service: Wir führen betrügerische Casinos auf unserer Schwarzen Liste und fassen die besten Anbieter in Top Listen zusammen.

Sicherheit ist ein wichtiges Thema in Zusammenhang mit Online Glücksspiel. Folgen Sie unseren Hinweisen, Tipps und Tricks und lernen Sie, was Sie für Ihre eigene Sicherheit selbst tun können.

Verlassen Sie sich auf seriöse Anbieter

Spielen Sie nur bei geprüften und empfehlenswerten Online Casinos

Unsere Casino Experten sind selbst leidenschaftliche Glücksspieler und kennen die Enttäuschung, die leider mit unseriösen und betrügerischen Angeboten einhergeht. Da wir eine unabhängige Instanz sind, prüfen wir regelmäßig Online Glücksspiel Anbieter und haben für Sie Negativbeispiele auf unserer Schwarzen Liste zusammengefasst. Unsere Bestenliste hingegen weist Ihnen den Weg zu vertrauenswürdigen und seriösen Online Glücksspiel Anbietern, die in unseren aufwendigen Testverfahren bestehen konnten und sich durch eine überdurchschnittliche Wertung auszeichnen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren