Casino Innsbruck in Österreich: Glücksspiel nach Tiroler Art

Casino Innsbruck in Österreich

Das Casino Innsbruck ist eine der 12 Spielbanken in Österreich, die von der Casinos Austria AG betrieben werden. Es gilt aufgrund der Top Lage in der Innenstadt als eines der beliebtesten Casinos des Landes. Das Gebäude vereint beeindruckende Architektur mit stilvollem Ambiente im Innern. Jedes Jahr strömen rund 200.000 Besucher ins Casino Innsbruck, und auch internationale Gäste aus Italien, Deutschland und der Schweiz zieht es ins Tiroler Casino. Ein anspruchsvolles Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm ergänzen das Glücksspiel, und für das leibliche Wohl sorgen Restaurant, Bar und Lounge sowie mehrere Partnergastronomiebetriebe. Aus welchem Anlass Sie auch das Casino Innsbruck besuchen, Ihr Aufenthalt ist immer ein Erlebnis.

Die Top Eigenschaften des Casinos Innsbruck:

  • Mehr als 200 Spielautomaten
  • 20 Roulette Terminals, 5 Blackjack Tische, 1 Pokertisch
  • Viele Jackpot Spiele und Macau Baccarat
  • Top Lage und Anbindung in der Innenstadt
  • Große Auswahl an Spielturnieren

Das Casino Innsbruck in Österreich

Casino Innsbruck

Innsbruck liegt eingebettet in die malerische Tiroler Bergwelt, und inmitten der Innenstadt stellt das Casino Innsbruck ein besonderes Juwel dar, sowohl von außen als auch von innen. Die hervorragende geographische Lage sorgt für Besucher aus Bozen, München oder Zürich.

Das Casino Innsbruck wurde im Dezember 1992 eröffnet, nur drei Jahre später kam das Jackpot Café dazu. Im Jahr 2007 wurde das klassische Casino neugestaltet, gefolgt von einem Umbau des Jackpot Cafés im Juni 2008. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums im Jahr 2012 kam die Cuisino Gastronomie dazu.

Heute stellt das Casino den jüngsten Betrieb der Casinos Austria dar und beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. Unter demselben Dach befindet sich das Hilton Innsbruck. Die moderne Architektur des Gebäudes weiß mit einer spiegelnden Glasfassade zu beeindrucken und passt gleichzeitig perfekt ins Bild der Innenstadt Innsbrucks. Lichteffekte bringen die Baustoffe Granit, Messing, Glas und Holz zur Geltung.

Auch innen macht das Casino viel her und eine spezielle Beleuchtungstechnik rückt alle Spieltische in ein besonders angenehmes Licht. Im großen Spielsaal finden Besucher das Monumentalwerk „Freudige Komposition“ des österreichischen Künstlers Max Weiler. Mit „Introduktion“ sowie „Goldregen und schwarzer Baum“ befinden sich zwei weitere Großformate von jeweils drei auf sechs Meter des Künstlers im Casino.

Spielangebot

Innsbruck Blackjack

Im Casino Innsbruck werden Roulette, Blackjack, Poker, Macau Baccarat, Spielautomaten und Jackpot Spiele angeboten.

Im klassischen Spielsaal finden Sie 119 Spielautomaten, eine Multi-Roulette Anlage mit 8 Plätzen und 16 Easy Roulette Terminals sowie 4 Blackjack Tische. Im Jackpot Café stehen 86 Spielautomaten, 4 Easy Roulette Terminals und ein Blackjack Tisch.

Roulette

Das Roulette Spiel im Casino Innsbruck erfolgt über Terminals, die an echte Roulettekessel angeschlossen sind.

Blackjack

Das elegante und beliebte Kartenspiel Blackjack spielen Sie im Casino Innsbruck in der Variante Blackjack Vegas mit einem Mindesteinsatz von 5 €, oder in der Spielart Blackjack Classic mit einem Minimum von 10 €. Im Jahr 2017 findet außerdem die erste Blackjack World Championship mit einem Preisgeld von 100.000 € statt.

Poker

Pokerspieler können im Casino Innsbruck an Freitagen und Samstagen Cash Games spielen. Der Buy-In beim Texas Hold‘em No Limit beträgt 100 € mit Blinds von 1 € bis 2,50 € beziehungsweise 5 €. Omaha Pot Limit wird mit einem Buy-In von 300 € gespielt und Blinds von 5 €.

Spielautomaten

Innsbruck Spielautomaten

Insgesamt bietet das Casino mehr als 200 Spielautomaten mit geringen Einsätzen, schnellem Spiel und hohen Gewinnchancen. Die fünf neuesten Video Spielautomaten sind Golden Tower, Rise of Ra, Chinese Zodiac, Wild Rose und Ancient Pyramids. Zu den Novomatic Klassikern zählen Lucky Lady's Charm, Book of Ra, Dolphin's Pearl, Bingo und Sizzling Hot.

Beim Cashpot Supercash erwarten Sie Jackpots von 20.000 € und mehr. Der Mystery Pot zahlt Preise im Gesamtwert von mehr als 15.000 € aus. Das absolute Highlight ist aber der Mega Million Jackpot mit Gewinnen von mehr als einer Million.

Weitere Spiele im Casino Innsbruck

Außerdem können Sie Macau Baccarat spielen. Die Annahme und Großgewinnauszahlung von Lotto ist ebenfalls möglich.

Gastronomie

In der Casino Bar und Lounge genießen Sie Drinks und Snacks im eleganten Casino Ambiente mit Blick auf die Spieltische. Im Casino Restaurant Konrads im Hilton Innsbruck im Haus warten Tiroler Gaumenfreuden und österreichische Küche vom feinsten auf Sie. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch das Restaurant Defreggerstube im Leipziger Hof, das Europa Stüberl im Grand Hotel Europa, Restaurant Weisses Rössl, Restaurant Schwarzer Adler und Restaurant im Hotel Sailer.

Kleiderordnung im Casino

Es wird um, dem Rahmen entsprechende, Kleidung gebeten. Das bedeutet beispielsweise Abendkleid, Sakko und Hemd oder Blazer. Leihsakko und Leihblazer sind verfügbar. Das Jackpot Café können Sie auch in legerer Freizeitbekleidung besuchen.

Informationen und Öffnungszeiten

Der Eintritt ins Casino Innsbruck ist ab dem vollendeten 18. Lebensjahr möglich. Ein amtlicher Lichtbildausweis ist als Altersnachweis erforderlich. Der Eintritt ist frei. Die Garderobengebühr beträgt € 1,30. Gästen werden aber Jetonpakete angeboten.

Öffnungszeiten:

Casino:
Täglich 15 Uhr bis 3 Uhr

Jackpot Café:
Täglich 11 Uhr bis 1 Uhr, freitags und samstags bis 3 Uhr

Schließtag:
24. Dezember

Kontakt:

Casino Innsbruck
Salurner Straße 15
6020 Innsbruck
Telefon: +43-512/58 70 40-0
Fax: +43-512/58 70 40-14222
E-Mail: innsbruck@casinos.at
Internetseite: http://innsbruck.casinos.at/

Parkgarage mit 750 Abstellplätzen. Beim Kauf eines Pakets von Begrüßungsjetons Parken Sie kostenlos.

Akzeptierte Zahlungsmittel: Bankomatkarte, VISA, MasterCard, Diners Club, JCB. Kein AMEX!

So finden Sie das Casino Innsbruck

Anfahrt
Bozen: 120 Kilometer, München: 165 Kilometer, Zürich: 280 Kilometer
Flughafen Innsbruck: 5 km
Bahnhof Innsbruck: 200 Meter

Diese Themen könnten Sie auch interessieren